Freitag, 5. Februar 2016

[Rezension] Celaenas Geschichte 2


Celaenas Geschichte 2


Throne of Glass (Shortstory)


 

Autor: Sarah J.Maas
eBook: 0,99 €
Seitenzahl:126
Verlag: dtv
Weitere Infos: Hier






Inhalt
Die Schweigenden Assassinen der Red Desert halten nicht viel von Konversation, und Celaena ist das auch ganz recht. Sie ist schließlich nicht dort, um zu plaudern, sondern um ihre Fertigkeiten bei den gefährlichsten Auftragsmördern, die man für Geld anheuern kann, zu trainieren. Als die Stille der Wüste plötzlich von unheimlichen Mächten durchbrochen wird, die nur darauf aus sind, die Assassinen zu vernichten, bleibt Celaena nur eins: einen Weg finden, sie aufzuhalten - oder mit viel Glück nicht sofort sterben ..

Wie hat's mir gefallen
Auch diese Kurzgeschichte berichtet wieder von Celaenas Vergangenheit und setzt nahtlos an die erste Kurzgeschichte an, weswegen ich rate sie in der richtigen Reihenfolge zu lesen.
Ohne Sam macht sich Celaena auf zu den Schweigenden Assassinen, die in der Red Desert leben. Was eintönig und mit viel Schweiß beginnt, wird für Celaena ein prägendes und lebenserhaltendes Training. Sie schärft dabei nicht nur ihren Körper, sondern auch ihre Sinne. Außerdem findet die junge Assassinin endlich eine Freundin, die zuerst ruppig wirkt, später ihr aber sehr ans Herz wächst.

Ich mochte den Teil sehr, denn Celaena wächst - mal wieder - über sich hinaus, schluckt ihren Stolz hinunter und lernt aus ihren Fehlern. Ich mag vor allem die Szenen, die man schon angedeutet aus den "Throne of Glass" Büchern kennt, wie den Pferdediebstahl. Es ist schön, wenn sich der Kreis so schließt und wie mehr über solche Dinge erfahren.
Allerdings vermisste ich Sam, denn um ehrlich zu sein kribbelt es gerade zu wenn die Beiden aufeinander treffen. Wirklich schade, dass wir dieses mal nicht viel über ihn erfahren haben, denn auch Celaena hat den jungen Mann schmerzlichst vermisst...

Über den Schreibstil muss ich nichts mehr berichten, denn obwohl die Kurzgeschichten eher kurz sind (hier 126 Seiten), so lassen sie einen in die heiße und sandige Wüste eintauchen und Celaenas Abenteuer hautnah miterleben. Ich liebe Sarah J.Maas' Art und Weise Dinge zu beschreiben, denn sie findet immer die richtigen Worte und schwülstig zu werden.

Alles in allem ein gutes eBook, allerdings vermisste ich Sam zu sehr. Deswegen gibt es einen klitzekleinen Abzugspunkt. Dennoch: Für Fans ein Must Read!

 
Gut zu wissen

Die ist die zweite von fünf Kurzgeschichten zu "Throne of Glass". Die Rezension zur ersten Kurzgeschichte gibt es hier.

Fazit
Fans erfahren hier mehr über Celaena, ihre Vergangenheit und prägende Erlebnisse der Assassinin. Auch wenn Sam an manchen Stellen fehlte, so unterhält der Kurzroman durch und durch.

Bewertung 4/5


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen