Freitag, 30. Dezember 2016

[Rezension] Harry Potter und der Stein der Weisen (1) [Hörbuch]

Harry Potter und der Stein der Weisen (1)


Autor: J.K. Rowling
Sprecher: Rufus Beck
Preis: 19,95 €
Gesamtspielzeit576 Minuten (1 MP3 CD)
Verlagder Hörverlag
Mehr Infos: hier



Inhalt
Harry dachte immer, er wäre ganz normal, doch sein 11. Geburtstag ändert sein ganzes Leben. Als er an der Schule für Hexerei und Zauberei angenommen wird, lernt er was Freundschaft und Loyalität ist, doch er lernt auch die Schattenseiten des Lebens kennen und gerät in viele Abenteuer. Fabelwesen, Bestien und das Böse lauern in der magischen Welt. Zusammen mit seinen Freunden Ron und Hermine muss er viele Gefahren bestehen.







Wie hat's mir gefallen

Ich glaube, ich brauche keine Worte über den Inhalt des Buches verlieren und muss als alter Potterhead auch nicht davon schwärmen, wie toll die Autorin schreibt, wie sie eine magische Welt erschaffen hat, die ganze Generationen inspiriert und wie sehr sie mein Herz berührte. Harry Potter ist mehr als ein Buch, mehr als eine Geschichte, mehr als ein Protagonist. Alle Jahre wieder lese ich diese wunderbare Fantasyreihe, doch Jahr für Jahr finde ich weniger Zeit für den traditionellen ReRead. Eine andere Lösung musste her: die ungekürzte Hörbuchfassung.

Ja, ich mag Hörbücher immer noch nicht, aber mir wurde vielfach Rufus Beck empfohlen, weswegen ich mit viel Freude das Hörbuch begann. Es ist unglaublich und magisch. Oft schalte ich bei Hörbüchern irgendwann ab, da mich der Sprecher nicht abholt, doch Rufus Beck ist ein Genie. Wie viele Stimmen kann er bitte imitieren? Man hört deutlich den Unterschied, ob Ron oder Harry spricht, aber man hört auch deutlich ob Harry denkt oder spricht. Wahnsinn, ich bin so begeistert! Auch wenn ich mir Severus Snape anders vorstelle und mir hier und da ein anderes Stilelement gewünscht hätte (doppeltes Sprechen bei den Weasley-Zwillingen statt Looping-Effekt), so bin ich im Großen und Ganzen sehr verliebt in das Hörbuch und kann es kaum erwarten auch die restlichen Bücher noch zu hören. 


Sehr toll ist auch, dass man nur eine CD (MP3) hat und somit nicht ständig die CDs wechseln muss (was ich gerade beim Auto fahren immer sehr sehr nervig finde). Die Kapitel sind nicht all zu lang, sodass man auch mal bei kürzeren Stadtfahrten "voran" kommt und nicht immer im Kapitel hängen bleibt.

Für Harry Potter Fans ein Muss! Wer mal keine Zeit zum Lesen hat, aber wie ich täglich Auto fährt, kommt hier voll auf seine Kosten. Jeder Cent lohnt sich hier!

Gut zu wissen
1. ... und der Stein der Weisen
2. ... und die Kammer des Schreckens
3. ... und der Gefangene von Askaban
4. ... und der Feuerkelch
5. ... und der Orden des Phönix
6. ... und der Halbblutprinz
7. ... und die Heiligtümer des Todes

Fazit
Was soll ich sagen: Auch wer Hörbücher nicht mag, kommt hier voll auf seine Kosten. Die ungekürzte Fassung wird mit viel Leidenschaft und Liebe zum Detail vorgelesen! 
Bewertung 5/5

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen