Dienstag, 30. Mai 2017

[Gemeinsam lesen] #156 In der Liebe ist die Hölle los



Zum
 hundertsechsundfünfzigsten Mal mache ich bei der Aktion 


Gemeinsam lesen mit. 

Wer mehr darüber wissen will, klickt hier.

 



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
  

Ich lese derzeit "In der Liebe ist die Hölle los" von Benne Schröder und auf S. 46.
                       


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? 

"Castors Gestalt wirkte in der Dunkelheit plötzlich massig und unmenschlich."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

     
Bisher ist es ganz gut, aber ich weiß jetzt schon, dass ich das Buch nicht superduper finden werde. Die vermeintlich witzigen Szenen sind mir bisher viel zu gezwungen, obwohl Potential dahinter steckt. Man merkt leider viel zu deutlich, dass ein Mann die Story verfasst hat und nicht den allergrößten Plan von Frauen hat (ich sag nur: Clichés über Clichés!). Trotz allem ist es ein nettes unterhaltendes Buch für Zwischendurch.

    


4. Sparst du einen gewissen Betrag für jedes gelesene Buch, um dir davon neue Bücher zu kaufen? Oder hast du darüber zumindest schonmal nachgedacht? 

  

Nein, ehrlich gesagt finde ich das auch etwas.. affig. Ich kaufe mir ein neues Buch, weil ich es lesen möchte und nicht weil ich vorher fünf andere Bücher gelesen habe. Klar versuche ich derzeit extrem meinen SuB zu minimieren und kaufe seit diesem Jahr nur noch sehr bewusst und sehr wenig Bücher ein. Aber ich kaufe Bücher nicht nach einem Belohnungssystem, sondern wenn ich es möchte (und es in meinen finanziellen Rahmen hineinpasst). Alles andere wäre eher frustrierend. Wieso soll ich nicht ein Buch kaufen, auf das ich mich Monate freue und quäle mich durch andere (um das Kontingent zu füllen), wenn ich eben doch jetzt diese eine Neuerscheinung lesen will?

Kommentare:

  1. Hallo :)

    Das Buch ist mir nun auch schon ein paar Mal im Netz begegnet :D Die Geschichte hört sich echt gut an und ich will es mir irgendwann auch noch zulegen.
    Ich hoffe, dass es dich noch ein bisschen mehr gefangen nimmt.

    Mein heutiger Beitrag

    Ein schönen Tag :D

    Liebe Grüße
    Saskia

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)

    Das Buch habe schon mal gesehen ... der Klappentext klingt echt interessant. Irgendwann werde ich es auch mal lesen :)
    Ich hoffe, dass es dir noch ein bisschen Freude bereitet :)

    Mein Beitrag

    Ich wünsche dir einen schönen Abend :D

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hey Andrea,

    Dein aktuelles Buch habe ich schon öfter gesehen, habe aber bisher ehrlich gesagt nie darauf geachtet, dass es von einem Mann geschrieben wurde. Viel Spaß noch damit und vllt wird es ja noch ein bisschen besser.

    Frage 4 sehe ich ähnlich wie du. Ich habe allerdings auch keinen SUB, den ich abbauen müsste. Ich würde mich da um das Geld ärgern, dass ich ausgegeben habe, wenn ich ein Buch davon am Ende doch nicht lese.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen